Liebe Tierbesitzer(innen)!

Meine Ordination ist trotz der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus geöffnet.
Damit das auch so bleibt, anbei einige Infos:

 

1) Bitte darauf achten, dass sie einen Termin benötigen. Auch wenn Sie nur Medikamente für Ihr Tier abholen wollen, bitte ich Sie, zuvor kurz anzurufen 06644400313

 

2) Wenn sie als Tierbesitzer in irgendeiner Form erkrankt sind oder sich krank fühlen und mit ihrem Tier einen Termin haben, teilen sie mir das bitte telefonisch VOR dem Erscheinen in der Ordination mit. Sollte es sich um einen Routinetermin handeln, vereinbaren wir einen späteren, für andere finden wir eine Lösung.

 

3) Wir verzichten bitte auf das Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung.

 

4) Sollten trotz allem mehrere Tierbesitzer gleichzeitig im Wartezimmer sein, halten Sie bitte Abstand zu anderen, Niesen und Husten Sie bitte in die Armbeuge.

 

Wenn wir alle etwas aufeinander Rücksicht nehmen und keine Panik aufkommen lassen, werden wir trotz allem gut durch diese Zeit kommen.

Vielen Dank!

 

 

 

 

Nutzen Sie unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG in der Menüleiste.


Wir haben für Ihren Hund einen eigenen Therapieraum für Physiotherapie, Sportphysio (Trainingsaufbau und Trainigsbegleitung), Bewegungstraining und ein Unterwasserlaufband

Abschließend

Auch wenn sie nach Autounfällen, Stürzen momentan keine Verletzungen feststellen können und sich ihr Liebling relativ normal benimmt denken sie an die Möglichkeit innerer Verletzungen und Beobachten sie ihn die nächsten 48 Stunden aufmerksam!!!

  • Bei inneren Blutungen werden die Schleimhäute mit der Zeit hellrosa bis weiß, das Tier wird matt, verweigert das Futter und hat unter Umständen Bauchschmerzen, sofort zum Tierarzt
  • Blasenverletzungen können zu Austritt von Harn in die Bauchhöhle führen (durch Drucksteigerung bei Aufprall besonders bei Rüden Blasenrupturen), Tiere werden matt, erbrechen, fressen nichts- es kommt zu einer Harnvergiftung.Durch Quetschung der Blase oder starke Muskelquetschungen kann sich nach Tagen der Harn rot färben --- Abklärung durch Tierarzt
  • Bei Gehirnerschütterung: Übelkeit, Erbrechen, verschieden große Pupillen,Teilnahmslosigkeit!!
  • Prellungen schmerzen oft erst am nächsten Tag!!